Skihochtouren im Winter

Skihochtouren im Winter

Die Skitouren im Hochgebirge sind eine wundervolle Art, Berge zu besteigen, die im Sommer zu Fuß zu lange sind. Der Aufstieg ist der gleiche, dafür wird man aber mit einer wunderschönen Abfahrt über vergletschertes Hochgebirge und lange Alpentäler belohnt, die dein Herz höher schlagen lässt.

Großglockner 3798 m

1. Tag: Aufstieg zur Stüdlhütte/Adlersruhe (Übernachtung)

2. Tag: Von der Stüdelhütte Aufstieg über das Ködnitzkees zur Adlersruhe, Glocknerleitl und über den Grat zum Gipfel des Großglockner. Abfahrt gleich wie Aufstieg.

  • Höhenmetter 1000hm von der Stüdlhütte
  • Anforderung Gradkletterei bis 2 UIAA
  • Trittsicherheit in kombiniertem Gelände
  • Aufstieg 4,5 von Stüdelhütte
  • Preis 1,5 Tage 1 Person 450€
  • Preis 1,5 Tage 2 Personen 265€ pro Person
  • Preis 1,5 Tage 3 Personen 200€ pro Person
  • Teilnehmer max. 3 Personen



Großvenediger 3667m

1. Tag: Von Neukirchen am Großvenediger mit dem Taxi in das Obersulzbachtal zur Materialseilbahn der Kürsingerhütte. Mit den Tourenskiern Aufstieg zur Kürsingerhütte.(Übernachtung)

2. Tag: Von der Hütte Aufstieg über Venedigerscharte Großvenediger. Abfahrt über Obersulzbachkees zur Materialseilbahn. Mit dem Taxi wieder zum Auto zurück.

  • Höhenmeter 1100hm von der Kürsingerhütte
  • Anforderung leicht
  • Aufstieg 4,5h
  • Preis ganzer Tag 1-2 Personen 480€
  • Jede weitere Person 30€
  • Teilnehmer max. 7 Personen

Hocharn 3254m, Schareck 3122m, Sonnblick 3105m

Jeder Gipfel einzeln als Tagestour von Kolm-Saigurn in Rauris möglich.

Kombinierte Tour:
1. Tag: Aufahrt mit der Möltaller Gletscherbahn, kurzer Aufstieg zum Schareck. Über die Fraganta Scharte über das Goldbergkees zum Sonnblick (Übernachtung Zittelhaus).

2. Tag: Vom Sonnblick Abfahrt zum Zirmsee, Aufstieg zum Hocharn und Abfahrt Kolm-Saigurn. Die 3000 Höhenmeter-Runde in den Hohen Tauern in 2 Tagen.

  • Höhenmeter Gesamt 1500 hm pro Tag
  • Anforderung mittel
  • Organistion
  • Leihausrüstung
  • Reservierung der Hütten
  • Preis pro Tag 1-2 Personen 320€
  • Jede weitere Person 30€
  • Teilnehmer max. 7 Personen

Ankogel Überschreitung 3252m

Mit dem Zug nach Mallnitz und weiter mit dem Taxi zu der Ankogelbahn. Von der Ankogel Bergstation über die Radeckscharte auf den Ankogel.
1. Abfahrt über Kleinelendkees, Grubenkarscharte, Anlauftal.
2. Abfahrt über Radeckscharte Anlauftal.

  • Höhenmeter 620 hm
  • Anfordrung mittel
  • Aufstieg 2h
  • Preis ganzer Tag 1-2 Personen 320€
  • Jede weitere Person 30€
  • Teilnehmer max. 7 Personen

Skidurchquerung Hoch Tirol 6,5 Tage

Programm

1. Tag: Anreise nach Kasern im Südtiroler Ahrntal am späten Nachmittag (Ausrüstungscheck).

2. Tag: Aufstieg zum Umbaltörl (2844 m) nach Osttirol und weiter über das Reggentörl (3055m) zur Essenener Rostock Hütte. Aufstieg 1650hm - Abfahrt 1150 hm.

3. Tag: Aufstieg zum Großen Geiger (3360m) und über das Türmljoch hinunter zur Johannis Hütte. Aufstieg 1200hm - Abfahrt 1250hm.

4. Tag: Die Route führt am Deffregenhaus vorbei zum Reinertörl und weiter zum Gipfel des Großvenediger (3667m). Abfahrt nach Innergschlöß. Aufstieg 1550hm - Abfahrt 2000hm.

5. Tag: Aufstieg zur Amertaler Höhe (2780m). Abfahrt ins Landecktal und Aufstieg zur Granatscharte. Abfahrt zum Alpinzentrum Rudolfshöhe. Aufstieg 1820hm - Abfahrt 900hm.

6. Tag: Aufstieg zur Granatspitze (3086m) und Abfahrt ins Dorfertal und hinaus zum Kalser Tauerhaus. Mit dem Taxi zum Lucknerhaus. Von hier aus Aufstieg zur Stüdlhütte (2801m). Aufstieg 1650hm - Abfahrt 1300hm.

7. Tag: Besteigung des Großglockner (3798m), der höchste Berg Österreichs. Abfahrt über das Ködnitzkees-Lucknerhaus. Aufstieg 1000hm - Abfahrt 1900hm.

Anforderungen

  • Höhenmeter 8800 gesamt im Aufstieg.
  • Sicheres skifahren in allen Schneearten
  • Sehr gute Kondition für Aufstiege bis zu 1800hm

Charakter

Anspruchsvolle Hochgebirgsdurchquerung mit Großglockner und Großvenediger und Großer Geiger.

Leistungen

  • Organisation
  • Leihausrüstung
  • Reservierung der Hütten
  • 7 Tage Führung durch staatlich geprüfter Berg- und Skiführer
  • Preis pro Person 680 € ab 4 Teilnehmer
  • max. 5 Teilnehmer
  • Die Etappenziele können auch individuell geplant werden.




Termin von 01.04 bis 07.04.2017