Hochtouren im Sommer

Hochtouren

Bergsteigen im Sommer

Hochtouren - klassisches Bergsteigen im Sommer. Unsere Guides führen dich von leichten bis zu den anspruchsvollsten Graten und Firnflanken. Wir sind von den heimischen Bergen bis hin zu den Westalpen überall vertreten.
Auf Anfrage erfüllen wir dir auch jeden Tourenwunsch, den du schon lange in deinem Kopf hast, aber noch nie verwirklichen konntest.

Großglockner 3798 m

1. Tag: Aufstieg zur Stüdlhütte/Adlersruhe (Übernachtung).

2. Tag: Von der Stüdelhütte Aufstieg über das Ködnitzkees zur Adlersruhe, Glocknerleitl und über den Grat zum Gipfel des Großglockner. Abstieg gleich wie Aufstieg.

  • Höhenmetter 1000hm von der Stüdlhütte
  • Anforderung Gradkletterei bis 2 UIAA
  • Trittsicherheit in kombiniertem Gelände
  • Aufstieg 4,5 von Stüdelhütte
  • Preis 1,5 Tage 1 Personen 465€ pro Person
  • Preis 1,5 Tage 2 Personen 265€ pro Person
  • Preis 1,5 Tage 3 Personen 205€ pro Person
  • Teilnehmer max. 3 Personen

Großvenediger 3667m

1. Tag: Von Neukirchen am Großvenediger mit dem Taxi in das Obersulzbachtal zur Materialseilbahn der Kürsingerhütte. Mit den Tourenski Aufstieg zur Kürsingerhütte (Übernachtung).

2. Tag: Von der Hütte Aufstieg über Venedigerscharte Großvenediger. Abstieg über Obersulzbachkees zur Materialseilbahn. Mit dem Taxi wieder zum Auto zurück.

  • Höhenmeter 1100hm von der Kürsingerhütte
  • Anforderung leicht
  • Aufstieg 4,5h
  • Preis ganzer Tag 1-2 Personen 480€
  • Jede weitere Person 30€
  • Teilnehmer max. 7 Personen

Wiesbachhorn 3564m

1. Tag: Die Tour startet beim Kesselfall in Kaprun. Mit Bussen geht es hinauf zum Moserboden Stausee auf 2000m. Bevor man zum Heinrich Schweiger Haus aufsteigt, kann man noch einen kurzen Abstecher zu den Höhenburg Klettersteigen machen.

2. Tag: Der Anstieg verläuft über den Kaindlgrat zu einem der formschönsten Gipfel der Hohen Tauern.

  • Höhenmeter 1.600 hm
  • Anforderung (leichte Kletterei)
  • Preis 160 € pro Person
  • max. 4 Teilnehmer
Bergseigen, Seilschaft